German English Italian Slovenian

UWZ - Unwetter Kärnten

Aktuelle Unwetterwarnungen für Kärnten

LEGENDE:

Die letzten 5 Jahre ...


FFW Facebook

Wer ist Online ?

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

NEUES VON DER WEHR

Am 22.07.2016 um 19:00 Uhr

8 Kameraden unter dem Kommando von Helmut Wastl.

Die Speerspitze der Feuerwehr sind die Atemschutzträger, der Schaft welcher sie hält - die Löschtruppen. Ohne das korrekte Vorgehen bei einem Brand kann dieser leicht außer Kontrolle geraten. Geübt wurde daher die richtige Handhabung und der Einsatz verschiedener Strahlrohre um einen bestmöglichen Einsatz bei einem Brand gewährleisten zu können.

Beim Übungseinsatz wurden folgende Gerätschaften verwendet.

1x Tragkraftspritze 
2x Saugschläuche
1x Saugkorb 
1x Sicherungsleine
2x B-Schläuche
1x C-Schlauch
1x Verteiler 
1x B-Strahlrohr
1x C-Strahlrohr
1x Stützkrümmer
1x Turbospritze
1x Schaumstrahlrohr
1x Hydroschild für B-Anschluss 

  • 2016.07.22_Loeschuebung_01
  • 2016.07.22_Loeschuebung_02
  • 2016.07.22_Loeschuebung_03
  • 2016.07.22_Loeschuebung_04
  • 2016.07.22_Loeschuebung_05
  • 2016.07.22_Loeschuebung_06

Simple Image Gallery Extended